Übersicht EU-Berufskraftfahrer Weiterbildung LKW



Modul 1: ECO-Training und Technik

Seminarinhalte

  • Alternative Antriebe
  • Moderne Motorentechnologie
  • Optimale Nutzung von Leistung und Drehmoment
  • Abgasnachbehandlung
  • Getriebe und Antriebsstrang
  • Schaltsysteme
  • Fahrerassistenzsysteme
  • Wirtschaftlicher Einsatz der Technik

Lehrgangsgebühr:   auf Anfrage

(Die Umsatzsteuer entfällt gem. § 4 Nr. 21 UstG.)

Ort Termin Dauer
Deggendorf 14.01.2017 7 Zeitstunden
18.02.2017
25.03.2017
06.05.2017
17.06.2017
22.07.2017
09.09.2017
14.10.2017
18.11.2017
 
Ort Termin Dauer
Teisnach 14.01.2017 7 Zeitstunden

Hinweis:

Dieses Modul kann auf Wunsch auch als Inhouse Schulung durchgeführt werden.



nach oben

Modul 2: (Sozial)vorschriften und gesetzl. Bestimmungen

Seminarinhalte

  • Arbeitszeitgesetz
  • Anwendung der Sozialvorschriften
  • Sanktionen bei Nichteinhaltung
  • Bedienen der digitalen Kontrollgeräte
  • Auswerten der Fahrerkarte mit Auswertesoftware
  • EU VO (561/2006, 3821/85, 165/2014)

Lehrgangsgebühr:   auf Anfrage

(Die Umsatzsteuer entfällt gem. § 4 Nr. 21 UstG.)

Ort Termin Dauer
Deggendorf 21.01.2017 7 Zeitstunden
25.02.2017
01.04.2017
13.05.2017
24.06.2017
29.07.2017
16.09.2017
21.10.2017
25.11.2017
 
Ort Termin Dauer
Teisnach 21.01.2017 7 Zeitstunden

Hinweis:

Dieses Modul kann auf Wunsch auch als Inhouse Schulung durchgeführt werden.



nach oben

Modul 3: Gesund und (rechts)sicher am Fahrerplatz

Seminarinhalte

  • Gesundheitsschäden vorbeugen
  • Wirbelsäulenmodell
  • Auswirkung von Alkohol, Drogen und Medikamenten
  • Erste Hilfe
  • Regelungen im Straßenverkehr
  • Rechtliche Auswirkungen (Bußgeldkatalog)
  • Neues Punktesystem

Lehrgangsgebühr:   auf Anfrage

(Die Umsatzsteuer entfällt gem. § 4 Nr. 21 UstG.)

Ort Termin Dauer
Deggendorf 28.01.2017 7 Zeitstunden
04.03.2017
08.04.2017
20.05.2017
01.07.2017
05.08.2017
23.09.2017
28.10.2017
02.12.2017
 
Ort Termin Dauer
Teisnach 28.01.2017 7 Zeitstunden

Hinweis:

Dieses Modul kann auf Wunsch auch als Inhouse Schulung durchgeführt werden.



nach oben

Modul 4: Regelungen des Güterverkehrs + Arbeitssicherheit

Seminarinhalte

  • Güterkraftverkehrsgesetz, HGB, CMR, Kabotage, Maut
  • Mitzuführende Dokumente national/international
  • Internationale Verkehrsvorschriften
  • Unfallberichte, Verhalten in Notfällen
  • Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz
  • Kriminalität und illegale Einwanderer

Lehrgangsgebühr:   auf Anfrage

(Die Umsatzsteuer entfällt gem. § 4 Nr. 21 UstG.)

Ort Termin Dauer
Deggendorf 04.02.2017 7 Zeitstunden
11.03.2017
22.04.2017
27.05.2017
08.07.2017
12.08.2017
30.09.2017
04.11.2017
09.12.2017
 
Ort Termin Dauer
Teisnach 04.02.2017 7 Zeitstunden

Hinweis:

Dieses Modul kann auf Wunsch auch als Inhouse Schulung durchgeführt werden.



nach oben

Modul 5: Ladungssicherung

Seminarinhalte

  • Verantwortung der Beteiligten
  • Auftretende Kräfte verschiedener Verkehrsträger
  • Berechnung der erforderlichen Sicherungsmaßnahmen
  • Zurrmittel und Hilfsmittel, Verpackung

Lehrgangsgebühr:   auf Anfrage

(Die Umsatzsteuer entfällt gem. § 4 Nr. 21 UstG.)

Ort Termin Dauer
Deggendorf 11.02.2017 7 Zeitstunden
18.03.2017
29.04.2017
10.06.2017
15.07.2017
19.08.2017
07.10.2017
11.11.2017
16.12.2017
 
Ort Termin Dauer
Teisnach 11.02.2017 7 Zeitstunden
 
(weitere Termine auf Anfrage)

Hinweis:

Dieses Modul kann auf Wunsch auch als Inhouse Schulung durchgeführt werden.



nach oben

VAZ Deggendorf GmbH ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen aller durch uns erbrachten Leistungen sehr wichtig. Daher erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich unter Beachtung und in Übereinstimmung mit den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.